Monotypie

Monotypie

Ist eine künstlerische Drucktechnik, bei der nur Unikate (einzelne Exemplare) entstehen. Deshalb ist diese Technik eine sehr selten angewandte. Statt wie üblich auf Papier oder Leinwand zu drucken, wird hierbei auf Glas, Holz, Acryl- oder Metallplatten gemalt und anschließend ausgedruckt. Weitere Abzüge fallen hierbei immer blasser aus und sind daher schnell zu identifizieren. Bei der Monotypie macht die Anzahl der Pinselstriche die Lebendigkeit aus.

Diese Drucktechnik wurde im 17. Jahrhundert von Giovanni Castiglione perfektioniert und daraufhin fand diese Technik schnell Anhang unter anderem bei William Blake und Edgar Degas.

 

Immer gut informiert auf unserer Facebook Seite MyArtPlace

Bei Fragen stehen wir immer gerne zur Verfügung: Kontakt

Ähnliche Einträge